Der kundenbegeisterte Bauleiter
Umgang mit schwierigen Bauherren

Machen Sie durch die Änderung von Einstellung und Verhalten den Bauherren die erbrachte Hausbauleistung bewusst und wertvoll und schaffen Sie damit die Basis für erfolgreiche Weiterempfehlungen.

Serviceorientierung heißt, die Welt mit den Augen des Kunden sehen!

Ziel:

Den Bauherren durch bewusste Änderung von Einstellung und Verhalten die erbrachte Hausbauleistung bewusst und wertvoll machen und die Basis für erfolgreiche Weiterempfehlungen schaffen.

Inhalte:

  • Was sind die wichtigsten kommunikativen Grundlagen im Umgang mit den Bauherren?
  • Was erwartet der Bauherr von uns?
  • Welche psychologischen Grundkenntnisse brauche ich, um auch in schwierigen Situationen souverän zu reagieren und den Kunden entsprechend zu führen?
  • Wie kann ich mit meinem Auftritt als kundenorientierter Bauleiter schnell eine positive Atmosphäre schaffen?
  • Wie gehe ich im Kundenkontakt mit schwierigen Reklamationen um?
  • Wie binde ich den Kunden ein, damit er den Wert unserer Hausbauleistung zu schätzen weiß.
  • Welche Informationen zum Hausbau brauchen die Kunden unbedingt?
  • Was bedeutet lösungsorientiert zu arbeiten?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich an, das Image Ihres Unternehmens zu stärken?
  • Wie schaffe ich die Grundlage, für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen unserem Unternehmen und dem Bauherrn?
  • Welche Möglichkeiten gibt es effiziente Empfehlungen zu erhalten?
  • Welche Regeln sind speziell für eine positive Atmosphäre im Telefonkontakt von Bedeutung?
  • Wie wirken sich meine persönlichen Einstellungen im Kundenkontakt aus und was bedeutet das für mein Verhalten?
  • Welche Wege und Möglichkeiten gibt es Verhaltensweisen, die zu Konfliktsituationen führen, zu entschärfen?

Preise Bauleitertraining

  • 2-tägiges Training mit Helmut Tietz
  • Umfangreiche Trainingsunterlagen
  • Inkl. Mittagsmenü, Kaffeepausen, alle Tagungsgetränke
  • Für zusammen nur 800,-Euro + MwSt. pro Person
  • Ab 2 Teilnehmer nur 700,-Euro + MwSt. pro Person
  • Ab 3 Teilnehmer nur 600,-Euro + MwSt. pro Person
  • Je weiterer Teilnehmer 600,-Euro + MwSt. pro Person